Datenschutzrichtlinie für den denkwiese Marktplatz

 

1. Einführung

1.1. Willkommen auf der Denkwiese. Diese Richtlinie ist ein Teil unserer Nutzungsbedingungen. Durch den Besuch der Website oder die Nutzung der Apps erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in der in dieser Richtlinie und in unseren Nutzungsbedingungen dargelegten Weise nutzen. Wir nehmen unsere Verantwortung gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften ("Datenschutzgesetze") ernst. Wir verpflichten uns, die Datenschutzrechte und -belange aller Nutzer unserer Website zu respektieren.

1.2. Wir sind uns der Bedeutung der persönlichen Daten bewusst, die Sie uns anvertraut haben, und sind der Ansicht, dass es in unserer Verantwortung liegt, Ihre persönlichen Daten ordnungsgemäß zu verwalten, zu schützen und zu verarbeiten. Diese Datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie" oder "Richtlinie") soll Ihnen helfen, zu verstehen, wie wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und/oder die wir über Sie besitzen, sammeln, verwenden, offenlegen und/oder verarbeiten, sei es jetzt oder in Zukunft, und soll Ihnen helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie Fragen zu diesen Informationen oder unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte an uns.

1.3. Durch die Nutzung der Dienste, die Registrierung für ein Konto bei uns, den Besuch unserer Website oder den Zugriff auf die Dienste erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Praktiken, Anforderungen und/oder Richtlinien akzeptieren, und Sie stimmen hiermit zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie hierin beschrieben erfassen, verwenden, offenlegen und/oder verarbeiten. Wir können diese Datenschutzrichtlinie überarbeiten, aber die aktuellste Version wird immer unter diesem Link zu finden sein.

 

2. Gesammelte oder erhaltene Informationen

2.1 Um unsere Plattform für Transaktionen nutzen zu können, müssen Sie uns eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Abhängig von den Dienstleistungen, die Sie wählen, können wir zusätzliche Informationen sammeln, zum Beispiel: Wenn Sie Verkäufer sind, erheben wir zusätzliche Informationen wie Zahlungsinformationen, Kontaktnummer und eine Adresse. Bitte beachten Sie, dass es aus Sicherheits- und Leistungsgründen notwendig sein kann, dass solche Inhalte von Zeit zu Zeit von internen Mitarbeitern eingesehen werden.

2.2 Ihr Nutzername wird öffentlich angezeigt. Andere Personen können das Datum Ihres Beitritts, Bewertungen, Rezensionen und zugehörige Fotos für Artikel, die Sie verkaufen oder verkauft haben, Ihre Profilinformationen, die von Ihnen zum Verkauf angebotenen Artikel und Ihre Shopseiten sehen.

2.3 Wir verwenden Technologien wie Cookies, Clear Gifs, Logdateien und Flash-Cookies für verschiedene Zwecke, u. a. um zu verstehen, wie Sie mit unserer Website und unseren Diensten interagieren, damit wir Ihnen ein besseres Erlebnis bieten können. Zu den Informationen, die wir sammeln, gehören unter anderem Ihre Internetprotokolladresse (IP), das Betriebssystem Ihres Computers/Mobilgeräts und der Browsertyp, der Typ des Mobilgeräts, die Eigenschaften des Mobilgeräts, die Adresse einer verweisenden Website (falls vorhanden) sowie die Seiten, die Sie auf unserer Website und in den mobilen Anwendungen besuchen, und die Besuchszeiten.

2.4 Wir erhalten und speichern automatisch Informationen (zum Beispiel: eine E-Mail-Adresse oder IP-Adresse, Cookies und Daten) über eine Person, die noch nicht in Verbindung mit bestimmten Funktionen registriert ist.

2.5 Wir können uns mit einzelnen Shop-Besitzern in Verbindung setzen, um vertraulich weitere Informationen über ihre Shops oder die auf der Website aufgeführten Artikel anzufordern oder um die Einhaltung unserer Regeln und des geltenden Rechts sicherzustellen.

2.6 Wenn Sie sich mit uns verbinden oder ein Konto über externe Anwendungen oder Dienste von Drittanbietern, wie z. B. Facebook, unter Verwendung einer Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) registrieren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Informationen von diesen Drittanwendungen zu erhalten. Sie können sich auch dafür entscheiden, einige Ihrer Aktivitäten mit bestimmten sozialen Mediennetzwerken zu teilen, die mit Ihrem Konto verbunden sind.

 

3. Nutzung und Weitergabe

3.1 Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wir werden Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte verkaufen oder weitergeben, es sei denn, dies ist in unserer Datenschutzrichtlinie vorgesehen.

3.2 Wir verwenden die Informationen im Allgemeinen, um unsere Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen und zu verbessern, für Abrechnungen und Zahlungen, zur Identifizierung und Authentifizierung, für gezieltes Online- und Offline-Marketing, zur Kontaktaufnahme mit Mitgliedern oder Interessenten sowie für allgemeine Forschungszwecke und aggregierte Berichte. Zum Beispiel könnten wir Ihr Feedback nutzen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern; wir nutzen Datenanalysen und arbeiten mit bestimmten Drittanbietern für gezieltes Online- und Offline-Marketing zusammen; und natürlich nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um mit Ihnen zu kommunizieren. Wir arbeiten auch mit Dienstleistern und anderen Dritten zusammen, die Informationen über unseren Marktplatz sammeln, nutzen, bewerben und analysieren.

3.3 Als Teil des Kauf- und Verkaufsprozesses erleichtern wir den Austausch von Informationen zwischen den beiden an der Transaktion beteiligten Nutzern, wie z. B. die E-Mail-Adresse, die Lieferadresse und die Zahlungsinformationen des anderen Käufers. Indem Sie einen Verkauf oder einen Kauf auf Denkwiese tätigen, weisen Sie uns an, Ihre Informationen auf diese Weise zu teilen. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie die Privatsphäre des Mitglieds, dessen Informationen Sie erhalten haben, respektieren. Ihre Fähigkeit, diese Informationen zu verwenden, erstreckt sich auf alle Marktplatz-bezogene Kommunikation oder für macos/deepLFree.translatedWithDeepL.text