Deine Vision
#RevolutioniereDich mit der denkwiese Visionstafel

Schritt 1:

Setze Dir Deine Lebensziele

Zu Beginn kategorisiere und benenne erst einmal Deine Lebensziele.

Wenn Du mit 70 Jahren nicht die Sätze "Ach, wie schnell die Zeit vergeht...!" sagen willst, ist es von grösster Wichtigkeit, dass Du in den Bereichen die Dir wichtig sind, auch wirklich Lebensziele/Lebensvisionen setzen solltest. Am besten nimmst Du Dir ein neues Notizbuch, in dem Du in Zukunft nur an Deinen Lebenszielen arbeitest.

Beispiel Bereiche:

  • Beziehungen wie

    • romantische Partnerschaft

    • Kinder

    • Freunde

    • Familie

  • Beruf:

  • Gesundheit/Sport/Körper

  • Finanzen

  • Erlebnisse / Lebensmomente

  • Materielle Dinge

  • Bildung wie

    • Weiterbildungen​

    • Bücher lesen

    • Bücher schreiben

    • Seminare besuchen

Schritt 2:

Finde Dein Warum:

Als nächstes, sollst Du herausfinden, warum Du Dir genau diese Ziele in Schritt 1 gesetzt hast. Es geht darum, das Du dir den Sinn hinter Deiner Sache klar ist.

Beispiel:

Leidenschaftliche und vertrauensvolle Beziehung führen mit Deinem Partner bis ans Ende Deiner Tage!

Warum willst Du eine Leidenschaftliche und vertrauensvolle Beziehung führen mit Deinem Partner? Liegt der Grund darin, dass Du nicht alleine sein möchtest, oder eher darin, dass Du Deine Lebenszeit mit jemandem verbringen willst, um stets auf jemand an der Seite zu wissen, der Deine Stärken wie auch die Schwächen akzeptiert und respektiert. Einen Menschen zu begleiten, dem Du und der Dir zu 100% vertraut? Wie sieht Dein warum aus?

Beispiel II:

Eigenes Unternehmen aufbauen

Warum willst Du Dir ein eigenes Unternehmen aufbauen und nicht einfach in einem bequemen Anstellungsverhältnis ein gutes Gehalt verdienen mit einer ordentlichen Altersvorsorge? Alle Wissen, dass der Aufbau eines Unternehmens alles andere als nur nach oben gehen kann.

 

Willst Du ein eigenes Unternehmen aufbauen, um in der Gesellschaft mehr Anerkennung zu erhalten? Ist es Dir wichtig, viel Geld zu verdienen? Kann es sein, dass Du Dein eigenes Unternehmen aufbauen willst, um mehr Freiheit über Dein leben zu erhalten? Ist es Dir wichtig, dass Du etwas aufbauen kannst, wo Du Sinn dahinter findest? Was ist hier Dein Warum?

Schritt 3:

Formuliere Deine Lebensvisionen klar

Nachdem Dir nun Dein Warum für die einzelnen Ziele bewusst sind und sie Dir aufgeschrieben hast, ist es nun Deine Aufgabe Dir die Lebensvisionen klar zu formulieren. Wenn Du diesen Schritt überspringst, ist es Dir nicht möglich, zum späteren Zeitpunkt Teilschritte zu formulieren.

Beispiel:

Eigenes erfolgreiches Unternehmen aufbauen

  • In 10 Jahren Ich bin Inhaber und Gründer eines Unternehmens mit einem

  • Jahresumsatz von CHF/EUR 5'000'000 und einer

  • Kundenzufriedenheit von 98%

  • Überregional/National/Globaler Marktführer in meiner Branche

In gewissen Bereichen wirst Du Ziele definiert haben, bei denen es kein Enddatum gibt. z.B. Eine Vertrauensvolle und leidenschaftliche Beziehung mit deinem Partner. Keine Angst, auch diese kannst Du planen. Bei diesen Bereichen liegt der Fokus jedoch auf den Teilzielen.

Teile Deine Lebensvisionen in Teilziele ein

Jetzt nehme Deine Ziele schon etwas Form an. Gratuliere Dir! Jetzt wird es richtig cool.

Zerlege nun Deine Lebensvisionen in Teilziele. Dies ermöglicht Dir, im gewünschten Rhythmus an Deinen Zielen zu arbeiten.

Beispiel I:

Vertrauensvolle und leidenschaftliche Beziehung mit meinem Partner führen

Teilziel fürs Jahr:

  • Offene & konstruktive Kommunikation über Wünsche und Bedürfnisse in der Beziehung

  • Besuch eines 2-3 tägigen Couples Seminars (Beziehungsseminar)

  • Zwei Couples Trips pro Jahr

Teilziel pro Halbjahr:

  • Besuch am Couples Seminar ist geplant

  • 1 Couples Trip pro Halbjahr

Teilziel pro Monat:

  • Ort und Zeit für Couples Trip ist bestimmt

  • Beziehungsgespräch führen und über Bedürfnisse und Wünsche sprechen

  • Zeit und Art des Couples Seminars ist bestimmt

Teilziel pro Woche:

  • Couples Dinner/Night im Restaurant oder Zuhause (Keine Ablenkung von Screens und Arbei

Beispiel II

Eigenes erfolgreiches Unternehmen aufbauen

Teilziel 5 Jahre:

  • 20% der Schlüsselkunden decken 80% meines angestrebten Umsatz.

  • Regionaler Branchenführer

  • Kundenzufriedenheit zwischen 96% - 98%

Teilziel 2 Jahre:

  • Einen Umsatz von CHF/EUR 500'000.00

  • Regional, bekanntes, aufstrebendes Unternehmen in meiner Branche

  • Etabliertes Kundenbindungs-Programm installiert.

Teilziel 1 Jahr:

  • Einen Umsatz von CHF/EUR von CHF 100'000.00

  • Gewinnen von drei interregionalen Schlüsselkunden und als Referenzen zu verwenden.

  • Kunden werden proaktiv betreut und bekommen innert 24h eine brauchbare Antwort auf ihre Bedürfnisse.

​Teilziel 1/2 Jahr:

  • Einen Umsatz von CHF/EUR 40'000.00

  • Gewinnen von zusätzlichen zwei regional verankerte Schlüsselkunden um zusätzliche Wertvolle Referenzen zu bekommen. 

4. und letzter Schritt:

Visualisierung:

Jetzt wo Du alle wichtigen Schritte absolviert hast, kommst Du zum wichtigsten Schritt überhaupt. Und hier haben wir nun das bereits erwähnte Geschenk an Dich. lies weiter.

Kennst Du die Kraft der Visualisierung?

Unser menschliches Gehirn kann sich visuelle Elemente viel besser einprägen als geschriebene oder gesprochene Worte. Aus diesem Grund empfehlen wir Dir, deine Ziele immer durch eine Visualisierung im Blick zu behalten, zu verfolgen und definitiv zu erreichen. Du wirst sehen, Deine Erfolge könnten Deine Ziele sogar übertreffen.

Deine visualisierten Ziele solltest du jeden Tag sehen können. Ob im Badezimmer, Schlafzimmer oder im Wohnzimmer. Erst wenn du täglich deine Visionen ins Gedächtnis rufst, erzeugst Du den notwendigen Magnet.

denkwiese Visionstafel

Unsere denkwiese Visionstafel hilft Dir, Dich täglich zu inspirieren und Deine persönlichen Ziele zu verfolgen. Auf der denkwiese Visionstafel hast Du die einzigartige Möglichkeit vier verschiedene Lebensziele zu platzieren.

Wie verwende ich die denkwiese Visionstafel?

  1. Wähle 4 Lebensziele die Du als erstes angehen willst​​
    z.B. berufliche Vision, Beziehung, Gesundheit und Materielle Güter

  2. Suche im Internet oder in deiner Bildbibliothek inspirierende Bilder, die Deine Lebensziele am ehesten widerspiegeln.

  3. Setze Deine Bilder in die dafür vorgesehenen Bereiche.

  4. Drucke Deine Visionstafel aus oder bestelle Deine Visionstafel in exklusiver A1 Grösse.

  5. Hänge die Visionstafel an den Lieblingsort in Deiner Wohnung oder deinem Arbeitsplatz auf, so dass Du sie ohne Mühe jeden Tag sehen kannst.

Lebensvisionen

Wir sind überzeugt davon, dass Du Lebensziele und Visionen nur dann erreichen kannst, wenn Dir zu 100% bewusst ist, wie Du an Deinen Lebenszielen arbeitest und Du Deine Teilziele kennst.

Bei den Lebenszielen, resp. Lebensvisionen handelt es sich meistens um Dinge, die selten an eine Deadline (Abgabefrist) gebunden sind jedoch einen enormen Einfluss auf Dein Leben hat. Letztendlich führt es dazu, dass Monate, ja Jahre vergehen können, ohne auch nur einen Pinselstrich für die Lebensvision getan zu haben. Du kennst vermutlich Aussagen wie "Wie schnell die Zeit vergeht!" oder "Hätte ich doch...!"

Wenn Du nun weiterliest, können wir dir versprechen, dass Du diese Sätze in Deinem Leben nie sagen wirst.

Gerade in der aktuellen Zeit, in der wir von Aktivitäten und Deadlines überschwemmt werden, ist besonders grosse Achtsamkeit gefordert, um den Überblick der eigenen Wünsche und Visionen nicht aus den Augen zu verlieren.

Durch unsere Erfahrungen bei den Gründungen unserer Unternehmen, wissen wir was es braucht, um grosse Ziele zu erreichen. Und ja, wir wissen auch, wie es nicht funktioniert.

Wir haben uns nun entschieden mit Dir unsere Erfahrungen zu teilen. Du bekommst von uns eine 3 Schritte Anleitung, wie Du das erreichen Deiner Lebensvisionen planen kannst. Es ist gar nicht so schwer, wenn man nur weiss wie. :-)

In den kommenden Minuten wünschen wir Dir viel Spass.

Übrigens, am Ende haben wir noch ein Geschenk für Dich. :-)

Christoph & Pascal

Gründer denkwiese

logo3_863_edited.png

Kontakt

arrow&v

Adresse

denkwiese GmbH

Gumiweg 1

3672 Oberdiessbach - Schweiz

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
Back to top arrow

Impressum: denkwiese GmbH - Gumiweg 1, 3672 Oberdiessbach - CHE-375.789.956 - Vertreten durch Christoph Fahrni & Pascal Schwendimann - hello@denkwiese.ch